So lagern Sie Gewürze - einige praktische Tipps



Gewürze machen unser Essen köstlich und schmackhaft. Wenn Sie sie ordnungsgemäß lagern, wird der wahre Geschmack des Aromastoffs hervorgehoben. Die meisten Frauen möchten wissen, wie sie Gewürze am besten aufbewahren können, damit sie lange halten. Hier sind einige Tipps, die jedem helfen sollen, Gewürze besser zu organisieren und aufzubewahren.

Bewahren Sie die Gewürze in der Nähe des Verwendungsortes auf. Wenn Sie sie hauptsächlich beim Kochen verwenden, bewahren Sie sie in der Nähe Ihres Herdbereichs auf. Wenn Sie sie während der Zubereitung Ihres Essens verwenden, bewahren Sie sie in der Nähe Ihres Zubereitungsbereichs auf. Wenn Sie sie als Gewürze verwenden, lagern Sie sie in der Nähe des Servierbereichs.

Wenn eine große Menge an Gewürzen aufbewahrt werden muss und in der Küche nicht viel Platz ist, können Sie diese nach Verwendungshäufigkeit sortieren. Bewahren Sie die am häufigsten verwendeten Gewürze in der Küche und den Rest in einem Schrank außerhalb der Küche auf.

Es hilft, die Gewürze alphabetisch zu lagern, wie sie es in den Lebensmittelgeschäften tun. Dies erleichtert das Auffinden. Außerdem können Sie überprüfen, wie viel Gewürz vorhanden ist und ob Sie Duplikate haben. Dies spart Platz und Geld.

Die meisten Leute halten ihr Gewürz auf dem Gewürzregal oder in der Küche. Während der Verwendung können die Lider versehentlich geöffnet bleiben, wodurch die Gewürze schnell ihr Aroma verlieren. Die richtige Lagerung der Gewürze ist ebenso wichtig wie die Entscheidung, welche Gewürze für eine Mahlzeit ausgewählt werden sollen.


Das Beste, was Sie tun können, um das Aroma Ihrer Gewürze zu maximieren, ist, ganze Gewürze zu kaufen, nicht gemahlen. Letzteres beginnt sich nach 3-4 Monaten zu verschlechtern und bei unsachgemäßer Lagerung noch mehr. Ganze Gewürze können viele Jahre halten. Wenn Sie kleine Mengen benötigen, nehmen Sie ein wenig von den ganzen Gewürzen und mahlen Sie sie. Sie können auch in der Kaffeemühle mahlen und verwenden.

Bewahren Sie Gewürze am besten an einem trockenen und dunklen Ort auf. Luft, Feuchtigkeit, Licht und Wärme sind nicht gut für Gewürze. Sie verringern den Geschmack der Gewürze. Achten Sie bei der Lagerung in einem Gewürzregal darauf, dass Sie das Rack nicht über einem Ofen oder einer Spülmaschine aufbewahren, da die Hitze den Geschmack von Gewürzen beeinträchtigt.
Obwohl die richtige Lagerung von Gewürzen dazu beiträgt, ihren Geschmack und ihre Frische zu erhalten, ist es wichtig zu wissen, wann es Zeit ist, sie wegzuwerfen. Die goldene Regel ist einmal im Jahr. Wenn das Gewürz nach Moschus riecht oder keinen Geruch abgibt oder seine Farbe ändert, können Sie es ersetzen.

0 Response to "So lagern Sie Gewürze - einige praktische Tipps"

Post a Comment